Auf diese Art und Weise können Sie ein kleines Wohnzimmer optisch vergrößern

Haben Sie nur ein kleines Wohnzimmer oder ist die Raumaufteilung nicht optimal? Seien Sie dann nicht enttäuscht und machen stattdessen einfach das Beste daraus. Vielleicht können Sie durch diesen Blog einige Änderungen vornehmen, die das Wohnzimmer optisch größer wirken lassen.

Frische, helle Farbtöne

Durch helle Farben und viel natürliches Licht kommen Sie Ihren Wunsch auf ein optisch größeres Wohnzimmer bereits ein Stück näher. Denn in einem lichtdurchfluteten Wohnzimmer wirkt alles schnell größer. Nutzen Sie beispielsweise einige seiden Gardinen, anstatt Vorhänge aus einem dicken Stoff. Auch zusätzliche Lampen oder LED-Panels können helfen, das Wohnzimmer heller zu erstrahlen. Diese sind oftmals individuell einstellbar, damit Sie die Lichter an der Situation anpassen können.

Wählen Sie dezente Möbel

Platzieren Sie bestenfalls kleine Möbeln und bestenfalls nicht zu viele. Ein zierliches und geschlossenes Regal wirkt beispielsweise aufgeräumter als ein offenes Regal, was auch eine Rolle spielt in der Räumlichkeit. Ein kleiner Beistelltisch kann als Couchtisch umfunktioniert werden , wodurch Sie viel Platz sparen. Wenn möglich wählen Sie einige Möbel aus Glas, da diese optisch in den Hintergrund verschwinden. Eine großartige Möbelauswahl gibt es bei Mokana; ein erstklassiges Möbelhaus in den Niederlanden. Werfen Sie ruhig mal einen Blick auf das breite Angebot und überzeugen Sie sich selbst.

Klare Ordnung schaffen

Schaffen Sie so viel freie Flächen auf dem Fußboden wie möglich. Ein Teppich kann großartig aussehen, aber es verengt einen kleinen Raum noch mehr. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie einen Teppich in Ihr kleines Wohnzimmer integrieren. Nutze auch nur wenig Dekorationen, denn es kann schnell unordentlich wirken. Seien Sie eher minimalistischer unterwegs, auch an den Wänden, sodass der Raum nicht zu vollgestellt wirkt.

Spieglein, Spieglein an der Wand

Große Spiegel bieten die Chance unsere eigene Wahrnehmung auszutricksen. Ein Spiegel mit den Maßen zwei Meter mal zweieinhalb Meter eignet sich beispielsweise optimal. Durch diese optische Täuschung wirkt das Wohnzimmer schnell doppelt so groß. Sie brauchen so einen Riesenspiegel nicht mal zu montieren, sondern können ihn einfach gegen die Wand stellen. Weiterer Vorteil: Sie können Ihr Outfit immer abchecken bevor Sie das Haus verlassen.